Willkommen bei uns…

Hast Du Interesse am Segelsport ? Wir bieten

- alles was zum Segelspass gehört

- Flottensegeln mit der Variantaklasse

- Regattasegeln auf auswärtigen Revieren

- attraktives Jugendausbildungsprogramm

- regelmäßiger Seglerhock

Wir freuen uns über jeden Besuch, alle die Interesse haben am Segelsport.. und uns auch gerne kennenlernen möchten!

Ihr seid herzlich eingeladen auf unser Gelände!

header-center

Wetter auf Bali

Linkenheim-Hochstetten
23. September 2017, 16:22
 

NNW
Heiter bis wolkig
19°C
1 bft
Gefühlte Temperatur: 20°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 59%
Wind: 1 bft NNW
Böen: 1 bft
UV-Index: 1
Sonnenaufgang: 07:13
Sonnenuntergang: 19:21
 

Regattaergebnisse 2016

Bester Steuermann
Ulrich Hellermann
Bester Vorschoter
Torsten Rupp

Beste Mannschaft
Zweimannboote Hellermann
2.Beste Mannschaft
Nagel/Rupp

Beste Jugendsegler
Vivian Schlesser
2.Bester Jugendsegler
Philipp Heuser

Beste Mannschaft
Variantaregatta beim SCLH Hellermann
2.Beste Mannschaft
Variantaregatta beim SCLH Nagel/Rupp

Stegsanierung 2015

Boot 2015

BALI Jugendregatta

Absegeln 2015

unsere Jugend beim segeln

qr code

Leuchtturmregatta

09.09.-10.09.2017

Ergebnis: Varianta

Stand: 16.07.2017 20:13
Rang Segel_Nr Steuermann/Crew Club DSVNr 1.Wettf 2.Wettf 3.Wettf 4.Wettf Ges Pk RL-Pkt
Pl Pkt Pl Pkt Pl Pkt Pl Pkt
1 88 Klaus Haussmann
Barbara Hausmann
SVM
SVM
BW071
BW071
1 1,0 1 1,0 1 1,0 4 (4,0) 3,0 120,00
2 120 Alex Hellermann
Ulrich Hellermann
SCLH
SCLH
BW038
BW038
2 2,0 2 2,0 4 (4,0) 2 2,0 6,0 108,00
3 1071 Günter Haak
Christoph Kuhn
SVM BW071 3 3,0 4 4,0 8 (8,0) 1 1,0 8,0 96,00
4 3715 Claudia Thrun
Sebastian Wennemers
5 (5,0) 3 3,0 3 3,0 3 3,0 9,0 84,00
5 322 Armin Kärchan
Jutta Vornholt
SCNS
SCLH
S005
BW038
6 6,0 5 5,0 2 2,0 DNC (12,0) 13,0 72,00
6 580 Gerd Feuchtmüller
Erika Feuchtmüller
SVM
SVM
BW071
BW071
9 (9,0) 6 6,0 5 5,0 5 5,0 16,0 60,00
7 3442 Hans Nagel
Torsten Rupp
SCLH
SCLH
BW038
BW038
4 4,0 7 (7,0) 7 7,0 6 6,0 17,0 48,00
8 1718 Heinz Wüst
Heiko Schlosser
SCLH
SCLH
BW038
BW038
7 7,0 8 (8,0) 6 6,0 8 8,0 21,0 36,00
9 1409 Klaus Lauppe
Manfred Römer
SCLH BW038 8 8,0 9 (9,0) 9 9,0 7 7,0 24,0 24,00
10 512 Alexander Dillhöfer
Isabell Rieder-Dillhöfer
SCLH
SCLH
BW038
BW038
10 10,0 10 10,0 DNF (12,0) DNF 12,0 32,0 12,00
11 2618 Michael Kehr
Christina Barche
SCLH
SCLH
BW038
BW038
DNC (12,0) DNC 12,0 DNC 12,0 DNC 12,0 36,0 0,00

Der Leuchtturm am Clubhaus des Segel Club Linkenheim ist das Wahrzeichen des Vereins und in Seglerkreisen wohlbekannt. Der Turm ist in der Gestaltung dem weltbekannten Leuchtturm Roter Sand in der Wesermündung nachempfunden. Die jährlich stattfindende Regatta hat den Namen Leuchtturmregatta erhalten. Ein seglerisches Wochenende wie man es sich nur wünschen kann war diese Regatta 2017. Angenehme Temperaturen , Sonnenschein und viel Wind waren vorhanden. Die 11 gemeldeten Segler aus dem Süden von Deutschland fanden ideale Voraussetzungen. Es war die letzte  Ranglistenregatta der Varianta Bootsklasse in Süddeutschland. Am Samstag konnten bei diesen guten Bedingungen 3 Wettfahrten gestartet werden. Die Platzierungen wechselten bei jeder zu rundeten Boje aufs neue. Die bunten Segel der Spinnaker gaben den an Land stehenden Besuchern ein farbenprächtiges Bild. Nach den Wettkämpfen trafen man sich am Abend zu einem gemeinsamen gutem Essen im Clubhaus. Zur Unterhaltung trat ein Alleinunterhalter der maritime Geschichten und Songs anbot. Der Erlös der Veranstaltung war für die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger bestimmt. Die DGzRS finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Zuwendungen. Nach diesem schönen Abend im kameradschaftlichem Kreise war man gespannt wie es am nächsten Tag weitergehen wird in der Bewertung. Am Sonntag konnte die 4. Wettfahrt gestartet werden.

Der Kurs wurde nochmals entsprechend den sehr guten Windverhältnissen angepasst und erheblich verlängert. Alle Mannschaften waren vollauf beschäftigt und hoch zufrieden über diesen herrlichen Segeltag auf dem Rohrköpflesee. Gesegelt auf verschiedenen Kursen wurden 12 Seemeilen bis der Gewinner feststand und auf das Siegerpodest stehen konnte.Der Vorjahressieger Klaus Hausmann mit seiner Frau Barbara nahmen den Wanderpokal, ein Leuchtturm wieder mit nach Mannheim. Den 2. Platz errang eine Mannschaft vom Segel Club Linkenheim Vater und Sohn Alexander und Uli Hellermann. Der 1. Vorstand überreichte allen Teilnehmern flüssige Erinnerungspreise für die vom Wind ausgetrockneten Kehlen. Ein Dank an die Küchenmannschaft , Regatta und Schiedsrichter Team schloss sich an. Ein schönes sportliches Segelerlebnis mit sehr guten Windverhältnissen wird den Teilmehmern in erinnerunbleiben. Mit der Leuchtturmregatta des SCLH  ist die Segelsaison für diese Bootsklasse Varianta beendet.

An alle Variantasegler!!! Wir laden euch ein…..zum Segeln und natürlich auch für ein segelkameradschaftlichtes Wochenende!
Seit 2002 wird bei uns,  unter dem Leuchtturm,  die Varianta-Regatta ausgetragen.

Wir werden traditionsgemäß dafür sorgen, dass auch dieses Jahr das Wochenende zu einem besonderen Event wird.

 

varianta1

Start am Samstag,  den 09.September 2017 ca. 14.00 Uhr

Startbereitschaft am Sonntag, den 10.September 2017 – ab 10.00 Uhr

unsere Ausschreibung

und Anmeldung Anmeldung zur SCLH Variante 2017

und bei Raceoffice…… Raceoffice Anmeldung

oder schreibe an 1vorstand@sclh.de oder info@sclh.de

 

wie in den vergangenen Jahren so hat auch 2017 der Segel Club Linkenheim an der Ortsranderholung der Gemeinde Linkenheim teil genommen. Gemeldet und Plätze waren für 25 Kinder vorgesehen. Pünktlich zum vereinbarten Termin am Mittwoch 16. August kamen in Reih und Glied 35 Kinder anmarschiert. Die Vorstände begrüßten die Kinder mit ihren 4 jugendlichen Betreuern. Zunächst galt es die vielen Kinder einzuteilen für die Bootsfahrten auf den Segelyachten. Es standen 4 Boote der Varianta Bootsklasse bereit für den kleinen Segeltörn auf dem Rohrköpflesee.

Das Boot , die Varianta ist 6,5 m lang und kann bis zu 6 Personen an Bord nehmen. Endlich an Bord erfolgte eine Sicherheitseinweisung mit dem anlegen der Schwimmwesten. Nach dem lösen der Festmacherleinen am Anlegesteg konnte gesegelt werden. Leider kräuselte nur ein schwacher Windhauch die Wasserfläche. Sehr langsam konnte nur ein kleiner Kurs von jeweils einer guten Stunde gesegelt werden. Zurück am Anlegesteg war Besatzungswechsel mit der 2. Gruppe. An Bord wurden den Kindern etwas über Segelkunde und Wetterkunde erläutert. Die Fragen über die Meßgeräte z.B. Kompaß, die vielen Leinen für die Bedienung der Segel wurden beantwortet. Auch Fragen über die maritimen Seefahrtsgeschichte Seeräuber, Kolumbus oder der Titanic wurden angesprochen. So verging trotz des schwachen Windes die Zeit an Bord sehr schnell. Nach dieser kleinen Seefahrt in der frischen Luft bekommt man Apetit. Die Getränke und Grillwürstchen warteten auf den Verzehr. Nach einer solchen Stärkung war der Ausflug zum Segel Club Linkenheim beendet. Zur Verabschiedung erklang ein kräftiges “ Schiff Ahoi “ bis zum nächsten Jahr.

aktuelle SCLH Termine

Nachrichten beim SCLH

–  das SCLH Sommerfest – Hafenfest

– Rudern auf einer römischen Gallere mit 20 Mitglieder des SCLH

– 6.offene Badische Landesmeisterschaft mit 13 Booten am Start + mit ausreichendem Wind + super Verpflegung und gute Kameradschaft
– Ansegeln mit 7 Booten am Start.. mit Wind + Sonne + guter Verpflegung
– 1 Arbeitseinsatz mit vielen Helfern, die Arbeit geht uns nicht aus
– viele Gäste bei der Licht und Tonshow von Torsten Rupp, beindruckende Bilder und Filme vom NOK…
– großes Neujahrstreffen für unsere Mitglieder und Angehöhrige..über 50 Teilnehmer

5. Badische Meisterschaft

Leuchtturmregatta

Mondphase